Die Bewegung ist die Basis unserer Evolution, unserer Entwicklung und unserer Gesundheit.

Sich zu bewegen, ist etwas Angeborenes und Natürliches. Wir beginnen damit schon bevor wir geboren werden, und unsere Fähigkeiten steigen während unserer Kindheit exponentiell an. Leider wird diese Fähigkeitsaneignung abrupt gestoppt, sobald wir zur Schule gehen, in der späteren Berufswelt und auch durch den neuzeitlichen Fortschritt. Wir beschränken uns nämlich auf ein paar wenige Bewegungen, die wir im Alltag brauchen oder in unserer Lieblingssportart ausüben. Wir wissen heute, dass eine vielfältige und hochwertige Ernährung zu einer besseren Gesundheit führt, so sollten wir uns doch genauso ausgewogen, variiert und qualitativ bewegen. Ansonsten werden wir dafür einen hohen Preis bezahlen.

 

In unserer Umgebung ist alles gesichert und erleichtert, so dass man nur noch ein paar Bewegungsmuster richtig beherrschen muss, um im Alltag und in unserer Sportart zurechtzukommen. Wieviele verschiedene Bewegungsmuster wendest du regelmässig an? Werden diese Bewegungen effizient ausgeführt, oder wirst du früher oder später Konsequenzen daraus tragen müssen und im Alter nicht mal mehr diese Bewegungen bewältigen können? Also vergiss nicht, dich vielfältig und sorgfältig zu bewegen, deine Freiheit ist davon abhängig.

 

Bleib in Bewegung.


 Brauchst du dafür mehr Beweise?

Oder bist du schon überzeugt von dem, was ich dir sage und möchtest mehr darüber erfahren?

Auf alle Fälle, raten wir dir regelmässig einen Blick auf unseren Blog zu werfen.

Dort werden wissenschaftliche, nützliche und praktische Infos über menschliche Bewegung und ihre Rolle im modernen Leben veröffentlicht. Schau rein!